Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Thomas S. Bopp neuer Vorsitzender der zwölf Regionen

Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart einstimmig gewählt
10.03.2015 | 

Thomas S. Bopp ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Regionalverbände in Baden-Württemberg. Der Vorsitzende des Verbands Region Stuttgart ist heute einstimmig in dieses Amt gewählt worden. In dieser Funktion setzt er sich für die Interessen der zwölf Regionen ein. Sie haben sich in der Arbeitsgemeinschaft der Regionalverbände in Baden-Württemberg zusammengeschlossen. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde der Vorsitzende des Regionalverbands Schwarzwald-Baar-Heuberg, Jürgen Guse, gewählt. 

„Der Verband Region Stuttgart hat im Land nach wie vor Modellcharakter. Mir ist es wichtig, mich auch landesweit dafür einzusetzen, dass die Region als Ebene der Gestaltung und Problemlösung noch stärker wahrgenommen wird“, sagte Bopp. Ihm sei bewusst, dass die zwölf Regionen in Baden-Württemberg räumlich sehr unterschiedlich zugeschnitten sind und unterschiedliche Strukturen haben. Allen gemeinsam sei aber, dass es einer ausgewogenen Regional- und Regionalentwicklungsplanung bedarf, um eine gute und nachhaltige Entwicklung der Regionen zu sichern. „Um den regionalen Entwicklungsperspektiven wieder mehr Gehör zu verschaffen möchte ich das Gewicht des Verbands Region Stuttgart einbringen“, sagte er. 

In der Arbeitsgemeinschaft der Regionalverbände in Baden-Württemberg, deren Geschäftsstelle beim Verband Region Stuttgart ist, haben sich die zwölf Regionen zusammengeschlossen. Sie tauschen sich über ihre Aufgaben betreffende Themen aus und vertreten ihre Interessen gegenüber dem Land als oberster Raumordnungs- und Landesplanungsbehörde. Im Mittelpunkt der Kooperation steht daher die Regionalplanung mit den Vorgaben der Landesplanung, der Ausweisung von Windkraftstandorten oder Fragen der Verkehrs- und Siedlungsentwicklung sowie dem Freiraumschutz. Die Vorsitzenden der Regionalverbände und die Verbandsdirektoren stimmen sich dazu mehrmals jährlich ab. Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft ist Professor Dr. Gerd Hager, Verbandsdirektor des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein. Sein Stellvertreter ist Planungsdirektor Thomas Kiwitt vom Verband Region Stuttgart.

Pressemitteilung (als pdf-Datei)

 

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Das neue Talente ist erschienen. Schwerpunkt diesmal: Flexible Arbeitszeiten https://t.co/DwGoWWvMLQhttps://t.co/KxF42iTKn9 · vor 4 Stunden
RT @Raum_Welten: Von Ludwigsburg hat es der Raumwelten-Pavillon nun nach Stuttgart auf den Schlossplatz geschafft: Im Rahmen des 25. Intern… · vor 7 Stunden
RT @IT_Region: Sie suchen Partner für die #Digitalisierung ? Im COMPETENZATLAS IT REGION STUTTGART finden Sie über 1000 passende Unternehme… · vor 7 Stunden