Suche

presseservice.region-stuttgart.de

179: Das Standortmagazin der Region Stuttgart ist erfolgreich gestartet

Viele positive Rückmeldungen für ein lebendiges Magazin: Die neue Ausgabe mit dem Titelthema "Clean Energy" liegt bereit - gedruckt oder online
09.09.2009 | 

179 - das neue Standortmagazin für die Region Stuttgart ist im Mai mit einer Titelgeschichte über den Maschinenbau gestartet sowie mit vielen weiteren Themen, die die Region, aber auch die Wirtschaftsförderung bewegen. "Es freut uns, dass wir durchweg erfreuliche Rückmeldungen für unser Standortmagazin bekommen haben", sagt Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS). "Ein informatives, gut gemachtes Magazin, für das man sich gerne Zeit nimmt", urteilt ein mittelständischer Unternehmer aus der Region und lobt "Texte, die frisch geschrieben sind." Ein Bürgermeister aus dem Landkreis Göppingen schreibt: "Die Lektüre ist sehr interessant und es tut gut, in diesen schwierigen Zeiten auch einmal positive Berichte zu lesen."

Nun liegt die neue Ausgabe zum Lesen und Entdecken bereit. Das Titelthema in diesem Heft beschäftigt sich damit, wie Firmen aus der Region Stuttgart die Wachstumsbranche Clean Energy nutzen. Saubere Energie ist auf dem Vormarsch: Bereits seit vielen Jahren beeindruckt die Branche durch starkes und beständiges Wachstum. Für Deutschland sagt das Bundesumweltministerium ein jährliches Investitionsvolumen von zwölf Milliarden Euro in Erneuerbare Energien voraus. Von diesen Wachstumsmärkten können die Firmen der Region Stuttgart mit ihrer Technologiestärke in besonderem Maße profitieren - und damit auch gegen die Krise ankämpfen. Maschinen- und Anlagenbauer aus der Region, Bauunternehmen, aber auch Gebäudeplaner und Ingenieursdienstleister erschließen sich bei der Planung, der Errichtung sowie dem Betrieb von Energieerzeugungsanlagen neue Märkte und können mit energieeffizienten Verfahren Nutzen für ihre Kunden schaffen.

Darüber hinaus berichtet 179 auch in dieser Ausgabe von starken Unternehmen, von neuesten Entwicklungen in ausgewählten Branchen, überzeugenden Gründungsideen, herausragenden Forschungsleistungen, aber auch von den vielen Gründen, warum die Region so lebenswert ist. Der Name des Magazins ist dabei Programm: 179 Kommunen bilden die Region Stuttgart, gemeinsam formen sie einen der stärksten Standorte Europas. Darüber lohnt es sich zu reden und zu schreiben.

Das kostenlose Abonnement ist von 179 hier zu erhalten:

www.region-stuttgart.de/sixcms/rs_publikationen_standortmagazin_abo/

Die Online-Ausgabe ist abrufbar unter:

179.region-stuttgart.de

Geschichte herunterladen:
179_200902.pdf(1.1 MB)

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Flächensparen im Gewerbebau: 24.7., 13 Uhr, Haus der Architekten, Stuttgart. Beispiele für flächensparendes Bauen,… https://t.co/WciNlAsn8f · vor 2 Tagen
RT @Ideenwerkbw: Workhackathon Stuttgart 2018: Dem Chef einmal die ganze Wahrheit sagen https://t.co/dBpCnq8w7y #Hackathon @WRS_GmbH @vit… · vor 3 Tagen
Natur-, Tier- und Umweltfilme beim Naturvision Filmfestival vom 19. bis 22.7. in Ludwigsburg. Infos unter:… https://t.co/8H0Dd5MvTy · vor 3 Tagen