Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Daimler Kunst Sammlung: Art & Stars & Cars im Mercedes-Benz Museum

http://www.sammlung.daimler.com/contemporary/11_05_mbmuseum/mbmuseum_press_g.htm→ zum Bild

Art & Stars & Cars im Mercedes-Benz Museum:
Nic Hess,
Silberpfeile - reversed and extended, 2011
Installation im Mythosraum 7 Silberpfeile - Rennen und Rekorde
Foto: Brigida González, Stuttgart

http://www.sammlung.daimler.com/contemporary/11_05_mbmuseum/mbmuseum_press_g.htm→ zum Bild

Art & Stars & Cars im Mercedes-Benz Museum:
Li.: Benz Patent-Motorwagen, Re.: Andy Warhol, Benz Patent-Motorwagen
1886, 1986 / Daimler Kunst Sammlung Stuttgart/Berlin
Foto: Uwe Seyl, Stuttgart

Stuttgart, 11.05.2011 | 

Die erste Sonderausstellung der Daimler Kunst Sammlung, die im Mercedes-Benz Museum stattfindet, zeigt ab 10. Mai in Form verschiedener thematischer Stationen bedeutende Exponate der Sammlung sowie neue Auftragsarbeiten renommierter Künstler. Die Präsentation versammelt viele Kunstwerke, die in diesem Umfang bislang kaum zu sehen waren.

Hier tritt die Kunst in den Dialog mit der Geschichte der Mercedes-Benz Automobile. Präsentiert werden rund 250 Werke von 120 internationalen Künstlern, darunter zahlreiche Werke, die in der Auseinandersetzung mit den Modellen und dem Design der Mercedes-Benz Fahrzeuge entstanden sind.

Dazu gehört die legendäre CARS-Serie von Andy Warhol, die der Pop-Art Künstler vor 25 Jahren zum 100-jährigen Jubiläum des Automobils entwarf. Neben weiteren Werken mit automobilen Bezügen von Bertrand Lavier, Robert Longo und Vincent Szarek sind neue Auftragsarbeiten von Sylvie Fleury, Nic Hess, Philippe Parreno und Michael Sailstorfer erstmals im Mercedes-Benz Museum zu sehen.

In einer Sonderausstellung auf über 600 Quadratmetern werden thematische Schwerpunkte der Sammlung vorgestellt: Über Klassiker konstruktiver und konkreter Kunst aus dem süddeutschen Raum spannt sich der Bogen der Ausstellung bis hin zu zeitgenössischen Videos und Fotografien internationaler Gegenwartskünstler.

Die bislang umfangreichste Präsentation der Daimler Kunstsammlung in Deutschland wird von einem umfangreichen Rahmen- und Vermittlungsprogramm begleitet. Spezielle Publikationen wie ein essayistischer Überblick über "Stationen der Modernen Kunst in Stuttgart 1986 - 2011" sowie das "ABC der Daimler Kunst Sammlung für Schüler" werden anlässlich der Ausstellung neu konzipiert. Zusätzlich zu diesem Arbeitsbuch für Schüler und Studenten wird es außerdem ein Begleitbuch mit Trainings- und Vermittlungsprogrammen für Lehrer geben.

10. Mai bis zum 25. September 2011

Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen unter Telefon 07 11 / 17 - 30 000
oder online unter
www.mercedes-benz-classic.com

www.sammlung.daimler.com

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Um #Industrie40 und das #InternetofThings geht's morgen ab 9 Uhr in der Technischen Akademie Esslingen. Wie kann In… https://t.co/ORF7CSmlc2 · vor 18 Stunden
Die #Joomla User Group Stuttgart trifft sich wieder! Dieses Mal am 21.11. ab 19 Uhr im Coworking0711, Gutenbergstr.… https://t.co/PQrSGcSn5c · vor 19 Stunden
Bei der #Bonding in Kaiserslautern präsentiert die #WRS interessierten Studenten heute Stellenangebote aus der… https://t.co/tGeqSStYun · vor 1 Tag