Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Die Hauptstadt der Tigerente

Seit 15 Jahren begeistert der Tigerentenclub seine kleinen Zuschauer - aufgezeichnet in Göppingen
Göppingen, 22.03.2011 | 

Göppingen ist nicht nur altehrwürdige Stauferstadt, sondern auch die Hauptstadt der Tigerente, dessen Erfinder Janosch in diesen Tagen seinen 80. Geburtstag gefeiert hat. Seit 15 Jahren zeichnet der SWR die beliebte Kindersendung in Göppingen auf, die samstags im Ersten Programm sowie auf KiKa läuft.

Jeweils zwei Schulklassen treten als Tigerenten- und Fröscheteam gemeinsam mit ihren Lehrern in verschiedenen Spielen gegeneinander an. Das Verliererteam schickt seinen Lehrer am Ende des Spiels baden, die Gewinnerklasse erhält außerdem Sachpreise. Gemeinsam mit Herzenssache, einer Kinderhilfsaktion von SWR und SR, suchen die Teilnehmer ein Projekt aus, das sie gerne unterstützen möchten, um bedürftigen Kindern zu helfen. Herzenssache stellt diesen Projekten im Gegenzug einen Preis zur Verfügung.

Das Studio, in dem der Tigerentenclub gedreht wird, war früher eine Turnhalle. Sie steht im Göppinger Stauferpark, so wurde das Gelände getauft, nachdem das amerikanische Militär 1992 diesen Stützpunkt verlassen hatte. Der Drehort wurde erst vor einigen Jahren für mehrere hundertausend Euro umgebaut und glänzt heute mit modernster Technik. Die Büro- und Redaktionsräume des Tigerentenclubs liegen schräg gegenüber im ehemaligen Headquarter der Amerikaner.

Praktisch sind auch die günstigen Verkehrsanbindungen in Göppingen, unter anderem dass der Stuttgarter Flughafen schnell erreichbar ist. Oft müssen von dort prominente Gäste der Sendung abgeholt werden, deren Zeit knapp bemessen ist. Der Tigerenten Club und seine Moderatoren gewannen zahlreiche Preise, darunter mehrere Goldene Spatzen und 2006 den Bayerischen Fernsehpreis.

www.swr.de

www.kindernetz.de/tigerentenclub/

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Sommerfest beim Popbüro Region Stuttgart! Vier tolle Bands begleiten den Abend musikalisch. 27.7., ab 17 Uhr im Röm… https://t.co/qyV1iVir7g · vor 1 Tag
Flächensparen im Gewerbebau: 24.7., 13 Uhr, Haus der Architekten, Stuttgart. Beispiele für flächensparendes Bauen,… https://t.co/WciNlAsn8f · vor 3 Tagen
RT @Ideenwerkbw: Workhackathon Stuttgart 2018: Dem Chef einmal die ganze Wahrheit sagen https://t.co/dBpCnq8w7y #Hackathon @WRS_GmbH @vit… · vor 4 Tagen