Suche

presseservice.region-stuttgart.de

In Europa ganz vorne bei Kultur und Kreativität

Stuttgart belegt Platz eins bei "Kreativer Wirtschaft"
11.07.2017 | 

Stuttgart und Karlsruhe gehören in Sachen Kreativität und Kultur zu den führenden Städten innerhalb der Europäischen Union. Das geht aus einem von der EU-Kommission vorgestellten Vergleichsmonitor hervor.

Unter 34 verglichenen "XL"-Städten zwischen 500.000 und einer Million Einwohnern belegt Stuttgart Platz eins bei "Kreativer Wirtschaft", vor allem dank seiner vielen Urheberrechtsanmeldungen. Software- und Spieleentwicklung sowie Verlage und Werbeagenturen dominierten den kreativen Sektor, heißt es. Aber auch die kulturelle Lebendigkeit und die Staatsoper werden hervorgehoben.

Karlsruhe kommt unter 36 "L"-Städten unter einer halben Million Einwohner auf Rang zwei. Auch Berlin, München, Frankfurt, Nürnberg und Heidelberg belegen in ihren Größenklassen Top-Ten-Plätze bei "Kreativer Wirtschaft".

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Die #FilmCommissionRegionStuttgart sucht eine/n Mitarbeiter/in für #Kommunikation, #Marketing, #PR &… https://t.co/VHYTnGh9wI · vor 3 Tagen
Ihr seid im #Kreativbereich tätig und habt eine tolle Geschäftsidee? Dann bewerbt Euch bei der #Sandbox vom Startup… https://t.co/F2ycl8P4zq · vor 4 Tagen
#UnseenWesteros! Die Game-of-Thrones-Ausstellung bei der #WRS startet am Sonntag, 14.10. Mehrere Künstler haben die… https://t.co/5XN7LkwGqJ · vor 7 Tagen