Suche

presseservice.region-stuttgart.de

König Fußball in extravagantem Gewand

Unternehmerisch ein Volltreffer: Düsentrieb Design aus Esslingen verwandelt Fußbälle in Designobjekte
Esslingen am Neckar, 16.06.2010 | 

Wer nicht auf Fußball verzichten möchte, aber weniger auf laute Plastiktröten steht und stattdessen edles Design und leise Töne vorzieht, nutzt die Steilvorlage von Düsentrieb Design und greift sich einen samtbezogenen Fußball in Dunkelrot, eine Kugel in schicker Krokoprägung oder ein Geschoss in modischer Camouflage-Optik.

Die originelle Idee stammt von Christoph Haug, der in Esslingen eine Werbeagentur betreibt und als an Design Interessierter schon selbst Möbel und Lampen kreiert hat. Vor der Europameisterschaft 2008 kam ihm dann die Idee, dass auch Fußbälle eine Designausstattung vertragen könnten. Den erfolgreichen Erstversuch hat er in über zweijähriger Entwicklungsarbeit zur diesjährigen Weltmeisterschaft weiter ausgebaut.

Insgesamt umfasst die Kollektion rund 100 verschieden Bälle in reicher Bandbreite. Zu den extravagantesten Modellen im Sortiment gehören sicherlich der schwarze Latexball mit Dominaaufdruck und eine kardinalrote Version mit Goldkreuz. Letzerer wäre sicherlich eine Bereicherung für den Vatikanshop, meint Haug augenzwinkernd.

Nicht eingerechnet sind die klassischen Flaggenbälle, von denen Haug 35 Versionen im Angebot hat. Sie entsprechen den internationalen Fußballnormen und werden in limitierter Auflage verkauft. Dasselbe gilt für alle Design-Fußbälle, die prinzipiell absolut spieltauglich sind. "Die Leute, die Bälle mit Samt- oder Fellbezug kaufen, werden das besondere Stück eher vorsichtig behandeln - wie ein Sammlerstück", meint Haug. Die Designbälle werden teilweise in limitierter Auflage hergestellt. "Diesen Bällen liegt jeweils ein nummeriertes Zertifikat bei", so Haug.

Das Material aller Fußbälle, die für Düsentrieb Design hergestellt werden, stammen nach Angaben von Haug aus fairem Handel und werden unter kontrollierten Produktionsbedingungen in sieben verschiedenen Ländern hergestellt. "Wir haben mit über 50 Produktionsfirmen zusammengearbeitet", so Haug, "bis wir Hersteller gefunden hatten, die unsere hohen Anforderungen an Fairness und Qualität erfüllen. Mit Preisen zwischen 19 und 69 Euro sind die Bälle zudem bezahlbar." Ein zehnköpfiges Vertriebsteam unterstützt den Verkauf, der auch individuelle Logobälle für Firmen anbietet.

Bislang ist Haug und sein Düsentrieb Design weltweit der einzige Anbieter, der Fußbälle als Giraffe verkleidet, mit orientalischen Teppichmustern ummantelt oder goldene Totenköpfe vom Reifenprofilen grinsen lässt. Teilweise sind die Modelle aufgrund großer Nachfrage bereits ausverkauft. Dann empfiehlt sich vielleicht das Modell Kroko lila oder eine Version, die der ideale Begleiter für Paris Hilton wäre: das Modell "Diamant" in Shocking Pink.

www.duesentrieb-design.de

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Dein Weg zum erfolgreichen #Vorstellungsgespräch! 12.12, 18-20 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart. Infove… https://t.co/H3mp7r8n0W · vor 10 Stunden
#IT trifft #Medizintechnik, Chancen und Herausforderungen: 7.12., 11-14 Uhr, #SoftwarezentrumBöblingenSindelfingen.… https://t.co/HQexy6hAij · vor 4 Tagen
Aktivierung von #Gewerbeflächen: Welche Hemmnisse gibt es und welche Lösungsmöglichkeiten? Zielgruppe: Vertreter vo… https://t.co/uxA7VFQzGg · vor 6 Tagen