Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Mit der Internetplattform der Stuttgarter KnowOne AG wird die Partnersuche leicht gemacht

Einsame Herzen finden jetzt leichter zueinander
Stuttgart, 06.10.2003 | 

Die Betriebswirtschaftsstudenten Lars Wolfram und Alexander Hotz hatten bereits 1995 die Idee, mit einer Internetplattform für Singles einsamen Herzen auf die Sprünge zu helfen. Längst wurde das Projekt erfolgreich umgesetzt: Unter www.knowone.de suchen ständig mehr als 200.000 Mitglieder Anschluss. In vielen Fällen sogar nach einem Partner fürs Leben, denn inzwischen gehen zahllose Hochzeiten auf das Konto der Stuttgarter Plattform für Partnersuchende.

Der Erfolg von KnowOne kam schnell und war verblüffend groß. Das anfangs eher nebenbei betriebene Projekt lockte die Konkurrenz aus Amerika, und tatsächlich spielten Wolfram und Hotz mit dem Gedanken, ihre Idee teuer zu verkaufen. Letztlich zogen es die beiden Geschäftsführer aber vor, selbstständig zu bleiben und sich auf Investorensuche zu begeben. Im Oktober 1999 kündigten sie ihre Jobs und gründeten die KnowOne Aktiengesellschaft. Das Unternehmen beschäftigt heute zwölf Mitarbeiter und betreut Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz - das derzeit älteste ist 74 Jahre alt.

Die Mitglieder können kostenfrei eine Anzeige mit Bild schalten, in verschiedenen Chaträumen plauschen und ungestört nach dem Traummann oder der Traumfrau, einem Sport- oder Freizeitpartner suchen. Seriosität wird bei KnowOne groß geschrieben, bevor man Anzeigen und Bilder veröffentlicht, werden sie von Mitarbeitern geprüft. Weil die Erträge aus der Online-Werbung branchenweit rückläufig sind, führte die KnowOne AG als erste Dating-Community Gebühren für exklusive Serviceleistungen ein: Im Unterschied zu einfachen Mitgliedern bezahlen so genannte Premiummitglieder einen Monatsbeitrag ab 7,90 Euro. Dafür erscheint ihre Anzeige bei Suchanfragen an erster Stelle, außerdem können sie ohne weitere Kosten Kontakt zu allen anderen Mitgliedern aufnehmen. Aber auch einfache Mitglieder finden bei KnowOne meist schnell den passenden Partner. Neben den üblichen Suchkriterien wie Haarfarbe, Augenfarbe, Alter, Gewicht und Größe kann auch nach Charaktereigenschaften, Postleitzahlen und Hobbys gesucht werden. Wer als Nicht-Premiummitglied einen entsprechenden Kandidaten gefunden hat, muss eine Gebühr von 2,50 Euro entrichten.

Die KnowOne AG gehört heute zu den fünf bekanntesten deutschsprachigen Dating-Agenturen. Vor kurzem eröffneten die Stuttgarter eine Dependance in New York, um sich nun auch der einsamsten Herzen Amerikas anzunehmen.

Geschichte herunterladen:
detail.pdf(40 kB)

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Die #FilmCommissionRegionStuttgart sucht eine/n Mitarbeiter/in für #Kommunikation, #Marketing, #PR &… https://t.co/VHYTnGh9wI · vor 5 Tagen
Ihr seid im #Kreativbereich tätig und habt eine tolle Geschäftsidee? Dann bewerbt Euch bei der #Sandbox vom Startup… https://t.co/F2ycl8P4zq · vor 6 Tagen
#UnseenWesteros! Die Game-of-Thrones-Ausstellung bei der #WRS startet am Sonntag, 14.10. Mehrere Künstler haben die… https://t.co/5XN7LkwGqJ · vor 9 Tagen