Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Paradiesischer Zuspruch für „Garten Eden“

KulturRegion Stuttgart e. V. zieht positive Bilanz des Jahresprojekts – Region bietet Planungssicherheit für 2016
15.10.2014 | 

Ein positives Fazit des Jahresprojekts „Garten Eden“ hat die Geschäftsführerin der KulturRegion Stuttgart e. V., Magdalen Hayes, heute im Wirtschaftsausschuss gezogen. Gut 21.000 Besucher bei 150 Veranstaltungen in 31 Städten und Gemeinden zählten die Verantwortlichen. Diese Früchte der Arbeit fielen bei den Regionalpolitikerinnen und –politikern auf großes Wohlwollen. Um der KulturRegion Planungssicherheit zu geben, beschlossen Regionalrätinnen und –räte für das Jahresprojekt 2016 „Aufstiege“ erneut 250.000 Euro zur Verfügung zu stellen, sofern die Mitgliederversammlung Anfang November einer Satzungsänderung zustimmt.

Denn der Verband Region Stuttgart möchte im Verein KulturRegion Stuttgart ein seinem Finanzierungsanteil in Höhe von 60 Prozent des Vereins-Budgets angemessenes Mitspracherecht. Deshalb soll der Verband Region Stuttgart einen weiteren Vorstandssitz für die Regionaldirektorin erhalten. Auch der Stimmenanteil des Verbands Region Stuttgart soll auf ein Drittel erhöht werden.

Grundlage für die inhaltliche und finanzielle Neuaufstellung ist das Konzept, das unter Federführung des Kulturexperten Professor Scheytt im Jahr 2011 erarbeitet worden ist. Danach soll das jährliche Budget der KulturRegion auf 400.000 Euro steigen, wie folgt finanziert: 250.000 Euro vom Verband Region Stuttgart und 150.000 Euro von den Mitgliedskommunen. Nachdem 2014 der kommunale Anteil floss, erklärte sich auch die Region bereit, ihren Finanzierungsbeitrag zu erhöhen.

Pressemitteilung (als pdf-Datei)

 

 

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Sandra Rathmann von @BoschPresse macht den Abschluss als zweites gutes Beispiel aus der Praxis für… https://t.co/pvRjTiLGsy · vor 4 Stunden
Jetzt geht's in die Praxis beim #TalenteForum mit Tanja Bühler von der @AOKBWPresse. #Flexiblearbeitszeit #Gutbrod https://t.co/byMQN9SxTV · vor 5 Stunden
Dr. Andreas Hoff, einer der führenden Experten im Thema #FlexibleArbeitszeit referiert im #gutbrod beim… https://t.co/zH8QAPvdN0 · vor 6 Stunden