Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Steinacher-Stipendium zum zweiten Mal vergeben

Florian Steinacher: "Tragen Sie diese Fackel weiter"
Stuttgart, 23.10.2012 | 

Das europäische Metropolregionen-Netzwerk Metrex hat zum zweiten Mal das Bernd-Steinacher-Stipendium vergeben. Florian Steinacher übergab auf der Herbsttagung in Wien die Urkunde an die Architektin und Regionalplanerin Alexandra Delgado aus Madrid. Das Stipendium, das an seinen Vater, den langjährigen Regionaldirektor des Verbands Region Stuttgart, erinnert, wird alle zwei Jahre von Metrex, der US-amerikanischen Region Northern Virginia und dem Verband Region Stuttgart ausgelobt. Es ermöglicht jungen Wissenschaftlern während zwei Jahren die Teilnahme an Metrex-Tagungen sowie Forschungsreisen und damit die Berücksichtigung internationaler Perspektiven bei ihren Forschungen zur Wettbewerbsfähigkeit oder Entwicklungsperspektiven von Ballungsräumen.

"Sie arbeiten auf zwei Gebieten, die meinem Vater sehr wichtig waren: nachhaltige Entwicklung und die lokale Verantwortung für den Klimawandel", sagte Florian Steinacher in seiner englischen Würdigung. Der 19-Jährige ermunterte die spanische Stipendiatin: "Tragen Sie diese Fackel weiter!" Florian Steinacher unterstrich, dass Sprachen nicht nur den Zugang zu Themen ermöglichten, sondern auch "zu den Herzen der Muttersprachler". Das habe sein Vater erfahren und Alexandra Delgado habe dank ihrer exzellenten Sprachkenntnisse und des wissenschaftlichen Austausches nun die gleiche Möglichkeit. Delgado beherrscht fünf Sprachen und hat gerade ihre Doktorarbeit über die Entwicklung der Metropolregion Madrid beendet. Florian Steinacher war mit seiner Mutter Dr. Tatjana Geddert-Steinacher nach Wien gereist.

Hintergrundinformation
Dr. Bernd Steinacher war von 1994 bis zu seinem Tod im September 2008 Regionaldirektor des Verbands Region Stuttgart. Er setzte sich für die internationale Kooperation von Metropolregionen ein, hatte wesentlichen Anteil an der Partnerschaft zwischen der Region Stuttgart und Nothern Virginia und stand dem Netzwerk Metrex als Präsident von 2004 bis 2008 vor. In Metrex haben sich rund 50 europäische Metropolregionen und Ballungsräume zusammengeschlossen.

Geschichte herunterladen:
PI_Steinacher_Stipendium.pdf(133 kB)

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Dein Weg zum erfolgreichen #Vorstellungsgespräch! 12.12, 18-20 Uhr, Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart. Infove… https://t.co/H3mp7r8n0W · vor 10 Stunden
#IT trifft #Medizintechnik, Chancen und Herausforderungen: 7.12., 11-14 Uhr, #SoftwarezentrumBöblingenSindelfingen.… https://t.co/HQexy6hAij · vor 4 Tagen
Aktivierung von #Gewerbeflächen: Welche Hemmnisse gibt es und welche Lösungsmöglichkeiten? Zielgruppe: Vertreter vo… https://t.co/uxA7VFQzGg · vor 6 Tagen