Suche

presseservice.region-stuttgart.de

Stuttgarter Band zu Gast in Schweden

Austauschprojekt zwischen der Organisation Bilda in Jönköping und dem Popbüro Region Stuttgart
28.04.2011 | 

Die Stuttgarter Band On Top Of The Avalanche darf bald ihre Koffer packen, um für eine kleine Tour nach Schweden zu reisen. Vom 25.-29. Mai 2011 geht es für die drei Musiker nach Jönköping, um dort drei Auftritte zu spielen. Im Gegenzug kommt Mitte August die schwedische Indie-Pop Band Stereo Arcade nach Stuttgart und darf hier unter anderem beim Seenachtfest in Konstanz live auftreten. Bereits seit 2007 besteht das Austauschprojekt zwischen der Organisation Bilda in Jönköping und dem Popbüro Region Stuttgart, bei dem beide Einrichtungen jährlich eine Band für einige Konzerte ins jeweils andere Land schicken.

In diesem Jahr laden die Projektpartner On Top Of The Avalanche ein, die sich musikalisch irgendwo zwischen Post-Hardcore, Alternative, Rock und Metalcore befinden. Die Band, die im Frühjahr 2010 ihre LP "Silence So Loud" veröffentlichte und gerade ihren ersten Videodreh hinter sich hat, wird für fünf Tage nach Schweden reisen und insgesamt drei Auftritte in und um Jönköping spielen. Für das Trio bestehend aus Sänger/Gitarristen Mathias Bloech, Schlagzeuger Marius Bornmann und Bassisten Dani Weber ist dies eine ganz besondere Chance - Auftritte im Ausland kommen schließlich nicht jeden Tag ins Haus geflattert. "Wir freuen uns riesig über die Möglichkeit nach Schweden zu fliegen und dort zu spielen. Wir hoffen dort ein paar neue Fans zu gewinnen und natürlich auch neue Kontakte mit Musikern und Veranstaltern zu knüpfen", so Mathias Bloech. Dass ein solcher Austausch tatsächlich nachhaltige Partnerschaften hervorbringen kann, haben 2009 The Rising Rocket aus Stuttgart bewiesen: Sie lernten während ihrem Austausch den Produzenten Ronald Bood kennen, der schon mit Größen wie Mando Diao und Sugarplum Fairy zusammenarbeitete und produzierten mit ihm ihr letztes Album.

Peter James, Leiter des Popbüro Region Stuttgart weiß wie wichtig solche Möglichkeiten für aufstrebende Bands sind: "Uns ist es ein besonderes Anliegen die Mobilität der Künstler zu fördern - am Anfang der Musikerkarriere es ist wichtig, soviel wie möglich live zu spielen, um sich einen Namen zu machen und Fans zu gewinnen. Für neue Bands ohne feste Partner und die nötigen Kontakte aus der Branche ist es aber kaum möglich in Eigenregie Gigs außerhalb ihres Umkreises zu organisieren - genau hier möchten wir ansetzen."

Der Austausch ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Popbüro Region Stuttgart und Bilda Jönköping. Unterstützt wird der Austausch maßgeblich vom Kulturamt der Stadt Stuttgart.

On Top Of The Avalanche
Die drei Jungs von On Top Of The Avalanche proben seit 2009 zusammen und haben sich bereits mit ihrer ersten EP einen ansehnlichen Fankreis erspielt. Im April 2010 veröffentlichten sie ihre zweite Platte, den Longplayer "Silence So Loud" und brachten gerade ihren ersten Videodreh hinter sich. Auf dem Programm steht erfrischender, ehrlicher und sehr musikalisch zelebrierter Post Hardcore.
www.myspace.com/ontopoftheavalanche.

Stereo Arcade
Vier Musiker suchten sich im Herbst 2006 einen neuen Keyboarder und brachten damit Stereo Arcade ans Licht der Welt. Nach einigen Besetzungswechseln besteht die Band heute aus Jacob Toftgård, Johan Eriksson, Gustav Timén, Simon Dagman und Alexander Byström - fünf Musiker, die mit viel Spaß zusammenspielen und gerne ihre Zeit als Band verbringen. Die Musik der fünf hat sich in den Jahren des Bandbestehens von dem ursprünglichen Underground-Indierock zu einer ausgeprägten Soundkulisse aus popbeeinflussten, eingängigen Sounds entwickelt. Live allerdings bringen Stereo Arcade immer noch energiereichen Indierock auf die Bühne.
www.myspace.com/stereoarcade

Geschichte herunterladen:
PM_BandaustauschSchweden_110428.pdf(302 kB)

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart auf Twitter

Die #WRS beim #Raumwelten-Kongress in Ludwigsburg. Das Thema heute: #Arbeitswelten - Senses at Work 🙂 https://t.co/0bEx0uakHd · vor 1 Stunde
#Mitgründer gesucht! Bei der Speed-Dating-Veranstaltung am 16.11. ab 10 Uhr wird zwischen Gründungsinteressierten u… https://t.co/lq9IH3S5gR · vor 19 Stunden
Impressionen von Make IT Now! Bei der Veranstaltung auf dem Stuttgarter Fernsehturm am letzten Dienstag drehte sich… https://t.co/4VNxRVHhnz · vor 2 Tagen